Portraitfotos von Sebastian Trägner

Neue Portraitfotos von Sebastian Trägner. Das letzte Mal, dass Sebastian Trägner alias Trägi für ein paar Fotos im Studio vorbeigeschaut hat, ist inzwischen schon ein paar Jahre her, deswegen war es eigentlich schon längst überfällig den Mann mal wieder vor die Kamera zu locken. Über die letzten Jahre ist Sebastian nicht nur ein sehr aufstrebender… Portraitfotos von Sebastian Trägner weiterlesen

Die Lomography B&W Kinofilmfamilie

Es gibt neues Materialfutter für die Analogkameras! Lomography B&W Kinofilmfamilie. Der Hersteller hat mir seinen Kino-Family-Mix zukommen lassen, damit ich mal ein bisschen mit den neuen Schwarz-Weiß Filmen rumspielen kann und mir eine Meinung zu den Film-Produkten des Herstellers machen kann. Zugegeben, die Ausgangslange ist für die Filme nicht einfach, schließlich bin ich seit Jahren… Die Lomography B&W Kinofilmfamilie weiterlesen

Eine Filmlänge Nachwehen aus dem Paradies

Weil wir Weihnachten dieses Jahr zuhause geblieben sind und es für uns beide das erste Weihnachten ohne die eigene Familie war, hatte Johanna den Wunsch, dass wir das vielleicht auf einem Film dokumentieren. Für später irgendwann. Wer weiß das schon. Also packte ich am letzten Tag im Studio die Contax G2 ein und einen Kodak… Eine Filmlänge Nachwehen aus dem Paradies weiterlesen

Neue Fotos für Chris Wenner

Kürzlich durfte ich den jung-gebliebenen Chris Wenner fotografieren. Der ehemalige Wirtschaftsanwalt genießt seinen Ruhestand und kann sich nun endlich seiner Leidenschaft, der Musik, in vollen Zügen widmen. Für seine bevorstehenden Singles und sein neues Album brauchte der Bonner neue Fotos für die Kommunikation. Wir trafen uns für die erste Bebilderung und das Füllen seiner Bilddatenbank… Neue Fotos für Chris Wenner weiterlesen

Schwarz-Weiß Portraits von Nina

Ein paar Schwarz-Weiß Portraits von Nina. Als Nina für ein paar Fotos zu Gast war, spielte ich mit ein paar neuen Lichtformern rum. Ich wollte mal etwas düsteres mit hartem Licht. Ich lieh mir einen BeautyDish und einen Snoot und experimentierte damit an meinem ProFoto’s rum. Am Ende habe ich ziemlich großen Gefallen an diesem… Schwarz-Weiß Portraits von Nina weiterlesen

Portraits von Nanda Schwarz

Vor einiger Zeit war auch Nanda Schwarz im Studio zu Besuch und ich machte diese Portraits von ihr. Dem Schwarz-Weiß verfallen mit sehr viel Kunstlicht sind eine hand-voll Portraits von ihr entstanden. Meine persönlichen Lieblingsfotos aus der Portraitstrecke von Nanda Schwarz habe ich jetzt hier mal in diesen Blogpost gepackt. Für mich mal wieder der… Portraits von Nanda Schwarz weiterlesen

Analogstrecke mit Antonia im Studio

Als letztes Jahr Antonia nach sehr langer Zeit zum ersten Mal im Studio vorbeischaute, wusste ich schon, dass mein neuer Bildband „Paradies“ wieder in Farbe sein würde. Also legte ich nach unserem digitalen Warmup ausnahmsweise mal keinen Ilford Hp5 Schwarz-Weiß Film ein, sondern einen meiner geliebten Kodak Gold. Damals waren die noch nicht so knapp,… Analogstrecke mit Antonia im Studio weiterlesen

Der erste Rollfilm aus der Fuji GA645 Wide Professional

Da ist er! Der erste Rollfilm aus der Fuji GA645 Wide Professional. Letzten Monat hatte ich über mein neues Spielzeug im Kamera-Fuhrpark geschrieben (→ Mein neues Spielzeug: Die Fuji GA645 Wide Professional). Eine analoge Mittelformat Kamera im Point and Shot Style. Jetzt ist der erste Film von Mein Film Lab zurück. Die Emotionen liegen zwischen… Der erste Rollfilm aus der Fuji GA645 Wide Professional weiterlesen

Analogstrecke mit Hanna

Eine Analogstrecke mit Hanna. Auch wenn ich Hanna nur alle paar Jahre mal vor der Kamera habe, gehört sie definitiv zu meinen Lieblingsmodellen. Das liegt zum einen an den schnellen, unkomplizierten Shootings. Zum Anderen natürlich an den in meinen Augen immer guten und vor allem langlebigen Ergebnissen. Als ich mich mit meiner Contax G2 der… Analogstrecke mit Hanna weiterlesen

Portraits von Julian Wohlers

Vor einiger Zeit machte ich hier beim mir im Studio auch ein paar Portraits von Julian Wohlers. Das hatte ich mir schon lange mit ihm vorgenommen, am Ende hat es eben ein paar Monate gedauert, bis der Zeitpunkt gekommen war. Freut mich übrigens immer noch, dass ein paar der Fotos noch heute in der Sedcard… Portraits von Julian Wohlers weiterlesen