Teresa auf Film

In meinem neusten Bildband „Paradies“ ist auch Teresa vertreten. Die Fotos entstanden letztes Jahr im Studio bei mir, irgendwann vor dieser verrückten Pandemie. Mit meiner Contax G2 und einem Kodak Gold 200 drehten wir nach unserem Portraitfotos noch eine Runde durchs Studio und ich verballerte einen Film. Auch der Film zeigt mir mal wieder, wie… Teresa auf Film weiterlesen

Die Lomography B&W Kinofilmfamilie

Es gibt neues Materialfutter für die Analogkameras! Lomography B&W Kinofilmfamilie. Der Hersteller hat mir seinen Kino-Family-Mix zukommen lassen, damit ich mal ein bisschen mit den neuen Schwarz-Weiß Filmen rumspielen kann und mir eine Meinung zu den Film-Produkten des Herstellers machen kann. Zugegeben, die Ausgangslange ist für die Filme nicht einfach, schließlich bin ich seit Jahren… Die Lomography B&W Kinofilmfamilie weiterlesen

Eine Filmlänge Nachwehen aus dem Paradies

Weil wir Weihnachten dieses Jahr zuhause geblieben sind und es für uns beide das erste Weihnachten ohne die eigene Familie war, hatte Johanna den Wunsch, dass wir das vielleicht auf einem Film dokumentieren. Für später irgendwann. Wer weiß das schon. Also packte ich am letzten Tag im Studio die Contax G2 ein und einen Kodak… Eine Filmlänge Nachwehen aus dem Paradies weiterlesen

Analogstrecke mit Antonia im Studio

Als letztes Jahr Antonia nach sehr langer Zeit zum ersten Mal im Studio vorbeischaute, wusste ich schon, dass mein neuer Bildband „Paradies“ wieder in Farbe sein würde. Also legte ich nach unserem digitalen Warmup ausnahmsweise mal keinen Ilford Hp5 Schwarz-Weiß Film ein, sondern einen meiner geliebten Kodak Gold. Damals waren die noch nicht so knapp,… Analogstrecke mit Antonia im Studio weiterlesen

Analogstrecke mit Hanna

Eine Analogstrecke mit Hanna. Auch wenn ich Hanna nur alle paar Jahre mal vor der Kamera habe, gehört sie definitiv zu meinen Lieblingsmodellen. Das liegt zum einen an den schnellen, unkomplizierten Shootings. Zum Anderen natürlich an den in meinen Augen immer guten und vor allem langlebigen Ergebnissen. Als ich mich mit meiner Contax G2 der… Analogstrecke mit Hanna weiterlesen

Mein Bildband Paradies in der Fotobuch-Ecke + Podcast

Über den Blog „Fotobuch-Ecke“ war ich bei meinen Recherchen nach Blogs, die sich um Fotobücher bzw. Bildbände drehen schon vor ein paar Jahren mit meinem ersten Bildband „Das Leben und Sterben des Ben Hammer“ gestolpert und hatte dem Macher des kleinen aber feinen Blogs, Thomas Winter, damals meinen ersten Bildband geschickt. Da es da draußen… Mein Bildband Paradies in der Fotobuch-Ecke + Podcast weiterlesen

Mein neues Spielzeug: Die Fuji GA645 Wide Professional Analogkamera

Die Fuji GA645 Wide Professional Analogkamera. Ich hatte es vor einiger Zeit schon in meinem Blogpost über meine Analogfotografie Equipment Empfehlungen angedeutet, Ende letzten Jahres wuchs meine kleine überschauliche Kamerasammlung um ein weiteres Gerät: Die Fuji GA645 Wide Professional. Auch dieses Mal hatte Mario Poepel seine Finger im Spiel, der mich schon vor einigen Jahren… Mein neues Spielzeug: Die Fuji GA645 Wide Professional Analogkamera weiterlesen

Fotos von Patrick Gorra

Patrick Gorra war beruflich für ein paar Tage in Köln. Ich fand ihn so nett, cool und witzig, dass ich ihn unbedingt vor seiner Abreise noch kurz ablichten wollte. Also schnappte ich mir die Contax G2 mit einem Ilford Hp5 und machte ein paar Fotos. Hier sind die Ergebnisse. Wenn ihr mehr über Patricks abgefahrene… Fotos von Patrick Gorra weiterlesen

Meinen neuen Bildband kaufen

Seit dem 1. Dezember letzten Jahres ist mein dritter analoger Bildband nun offiziell erschienen. Er hört auf den Namen „Paradies“ und schließt meine Bildband Trilogie aus „Das Leben und Sterben und Ben Hammer“ und „Tage Danach“ nun endgültig ab. Wie die beiden Vorgänger auch, ist auch Paradies auf 1000 Exemplare limitiert und kann ausschließlich über… Meinen neuen Bildband kaufen weiterlesen