BENHAMMER.DE

Subscribe


BENHAMMER.DE

BENHAMMER.DE


ERIKFISCHER-BENHAMMER_1200PX_5

Endlich wieder News aus Leipzig. Der Kollege Erik Fischer aus dem Dunstkreis von Kay Fochtmann und Co. hat nämlich ebenfalls ein ganz bezauberndes Portfolio an wunderschöner Fotografie aufzuweisen. Neben seinen sehr gelungenen Portraits zeit er auf seiner Website auch sehr intime und authentische Nudefotos von Frauen, deren eigentlich Nacktheit dabei vollkommen in den Schatten der wunderbaren Lichtakzente und Bildstimmung steht. Genau mit dieser Fähigkeit gibt Erik dem weiblichen Körper die Bühne, die er zwischen den ganzen geblitzten Terry-Imitaten verdient. Ganz wunderbar befreiend, inspirierend und schön anzusehen.  Mehr dieser Arbeiten und ebenso wunderbare Portraits findet ihr auf Erik’s Website.

ERIKFISCHER-BENHAMMER_1200PX_6

ERIKFISCHER-BENHAMMER_1200PX_7

ERIKFISCHER-BENHAMMER_1200PX_8

ERIKFISCHER-BENHAMMER_1200PX_9

ERIKFISCHER-BENHAMMER_1200PX_1

ERIKFISCHER-BENHAMMER_1200PX_2

ERIKFISCHER-BENHAMMER_1200PX_3

ERIKFISCHER-BENHAMMER_1200PX_4

All Images © Erik Fischer

Featured Guest: Erik Fischer (SNSFW)

Endlich wieder News aus Leipzig. Der Kollege Erik Fischer aus dem Dunstkreis von Kay Fochtmann und Co. hat nämlich ebenfalls ein ganz bezauberndes Portfolio an wunderschöner Fotografie aufzuweisen. Neben seinen sehr gelungenen Portraits zeit er auf seiner Website auch sehr intime und authentische Nudefotos von Frauen

BenBen

Hier gibt es ja nicht nur viel Fotografie, sondern auch sehr viel Musik. Am liebsten natürlich in Verbindung. Genau deswegen könnte Euch Viktor Schanz auch so viel Freude machen wie Amanda und mir. Der Mann hat nämlich ein wunderbares Buch der Band Callejon eingesendet, für das er die Fotos machen durfte. Von Portraits bis Reportage und Konzerten ist alles dabei. Mit der Mucke von Callejon selbst, könnt ihr mich zwar nicht so richtig locken, die Arbeiten von Viktor sind dafür aber ganz großartig. Und außerdem hat er Sicker, Sticker, Sticker!

#TimeForPrints – S01E38 – Viktor Schanz

Hier gibt es ja nicht nur viel Fotografie, sondern auch sehr viel Musik. Am liebsten natürlich in Verbindung. Genau deswegen könnte Euch Viktor Schanz auch so viel Freude machen wie Amanda und mir. Der Mann hat nämlich ein wunderbares Buch der Band Callejon eingesendet, für das er die Fotos machen durfte. Von Portraits bis Reportage und [...]

BenBen

Zu Gast bei Frame Your Records

Das Vinyl kommt zurück und für die Sammelleidenschaft, braucht es natürlich auch den passenden Rahmen. Also besuchte ich kurzerhand die Jungs von Frame Your Record in ihrem Büro hier in Köln und schaute ihnen bei der Arbeit über die Schulter.

BenBen

Jonas Lenger ist im Web zwar leicht zu finden, wirft aber nicht gerade mit seinen Arbeiten um sich. Auf der einen Seite sehr positiv, auf der anderen Seite natürlich äußerst schade. Gerade dann, wenn man weiß, wie großartig dieser junge Frankfurter mit seiner Kamera abliefert. Amanda und mir hat er mit seinen Prints jeden falls schon ein mal sehr viel Freude gemacht, ich denke ihr werdet ihn auch sehr schnell in Euer Fotografen-Herz schließen.

#TimeForPrints – S01E37 – Jonas Lenger

Jonas Lenger ist im Web zwar leicht zu finden, wirft aber nicht gerade mit seinen Arbeiten um sich. Auf der einen Seite sehr positiv, auf der anderen Seite natürlich äußerst schade. Gerade dann, wenn man weiß, wie großartig dieser junge Frankfurter mit seiner Kamera abliefert. Amanda und mir hat er mit seinen Prints jeden falls schon [...]

BenBen

BENHAMMER-FEAT-BENMUELLER_1200PX_2

Ich dachte es wäre mal wieder an der Zeit, etwas mehr in die Fashion-Richtung mit fetter Post-Production zu gehen. Mehr oder weniger Bullshit, denn Ben Müller habe ich vor über einem Jahr entdeckt und wollte ihn eigentlich auf der Stelle featuren. Seine Antwort ließ etwas auf sich warten, aber letzte Woche war es soweit und ich bin sau froh, dass es endlich geklappt hat. An dieser Stelle erwähne ich nur beiläufig, dass der “Sonstiges” Ordner im Nachrichten-Eingang von Facebook ein riesiges schwarzes Loch des Internets ist.

Nichtsdestotrotz gefallen mir seine Arbeiten immer noch ausgesprochen gut und flashen ganz wunderbar zwischen all dem natürlichen Kram hier. Feines Licht, schöne Models, tolle Settings. Was will Man(n) mehr? Ben lebt übrigens in Saarbrücken und ihr solltet unbedingt mal auf seiner Facebook-Page oder Instagram vorbeisurfen.

BENHAMMER-FEAT-BENMUELLER_1200PX_1

BENHAMMER-FEAT-BENMUELLER_1200PX_4

BENHAMMER-FEAT-BENMUELLER_1200PX_5

BENHAMMER-FEAT-BENMUELLER_1200PX_3

BENHAMMER-FEAT-BENMUELLER_1200PX_6

BENHAMMER-FEAT-BENMUELLER_1200PX_7

BENHAMMER-FEAT-BENMUELLER_1200PX_8

BENHAMMER-FEAT-BENMUELLER_1200PX_9

All Images © Ben Müller

Featured Guest: Ben Müller

Ich dachte es wäre mal wieder an der Zeit, etwas mehr in die Fashion-Richtung mit fetter Post-Production zu gehen. Mehr oder weniger Bullshit, denn Ben Müller habe ich vor über einem Jahr entdeckt

BenBen

Auch der bloggende Kollege Maik Zehrfeld von Langweiledich.net hat etwas eingeschickt. Ich darf an dieser Stelle zugeben, dass ich dieses Buch bereits kannte und schon bei ihm daheim in Hamburg mal in den Händen hatte. Das ist inzwischen etwas her, denn der Idiot ist ja von Hamburg in das Kaff Augsburg gezogen. Darüber kann ich nur immer und immer wieder den Kopf schütteln, aber gut, so ist das eben im Leben. Mit seinem Cinebook Urlaubsbildband war er zwar nicht der Einzige, der nur iPhone Fotos eingesendet hat, dafür aber wirklich der einzige, dessen Werk ich schon vorher kannte. Blabla egal, schaut rein. Sind ein paar feine Dinge dabei, man muss sie nur zwischen den ganzen privaten Snapshots finden! Wunderbar anmoderiert übrigens vom wunderschönen Immo Fuchs.

#TimeForPrints – S01E36 – Maik Zehrfeld

Auch der bloggende Kollege Maik Zehrfeld von Langweiledich.net hat etwas eingeschickt. Ich darf an dieser Stelle zugeben, dass ich dieses Buch bereits kannte und schon bei ihm daheim in Hamburg mal in den Händen hatte. Das ist inzwischen etwas her, denn der Idiot ist ja von Hamburg in das Kaff Augsburg gezogen. Darüber kann ich nur immer [...]

BenBen

Sizilien

Ich hängte mich an die Fersen von Don Camillo, traf Milos wieder, lernte Philipp kenne, sah Ätna und verbrachte ein paar Tage in Sizilien. Zusammengefasst kann man die kleine Reise auf einen leeren Pool, kein Wlan im Zimmer, viel Wein, zu wenig Bier, viel Sonne, einen Sonnenbrand, zu viel Fisch, zu wenig Pizza, zu viel Zucker, zu wenig Pasta [...]

BenBen