BENHAMMER.DE

Subscribe


BENHAMMER.DE

BENHAMMER.DE


TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_1

Seine Fanpage nennt er: CKEArtworks. Sein Alter: 17 Jahre. Sein Name: Tim Gassauer. In seinen Bildern findet der talentierte Nachwuchsfotograf vom Herder-Gymnasium in Nordhausen einen farblich sehr ausdrucksstarken Weg durch Reportage und Portrait zu visuellen Schnipseln der Streetfotografie. Wenn man sich die Entwicklung seines Talents anhand der bereits veröffentlichten Arbeiten anschaut, kann man sicher sein, dass es schon bald noch viel schöneres zu sehen gibt. Allein seine Serie mit Model Caro, flasht vor Farbe, Stimmung und Gefühl. Genießt und checkt mal den Rest seiner Werke auf Facebook und Instagram aus.

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_2

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_5

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_3

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_6

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_4

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_7

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_12

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_8

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_9

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_10

TIMGASSAUER-BENHAMMER-1200PX_11

All Images © Tim Gassauer

Featured Guest: Tim Gassauer

Seine Fanpage nennt er: CKEArtworks. Sein Alter: 17 Jahre. Sein Name: Tim Gassauer. In seinen Bildern findet der talentierte Nachwuchsfotograf vom Herder-Gymnasium in Nordhausen einen farblich sehr ausdrucksstarken Weg durch Reportage und Portrait zu visuellen Schnipseln der Streetfotografie.

BenBen

Der Kölner Kollege André Kniepkamp bescherte uns eine der komplettesten und rundesten Einsendungen bei #TimeForPrints. Außerdem versetzte er auch Amanda mit seinem “Faces of Longboarding” in Entzücken. Im Video erfahrt ihr warum. Für die Bilder des Buches ist André lange Zeit durch die Gegend gefahren und hat Longboarder bei ihrer Berufung portraitiert. Danach wurde das Projekt via Crowdfunding realisiert und sogar fair und nachhaltig bei einer besonderen Druckerei produziert. Inzwischen kann jeder, der sich für das Buch interessiert, das gute Stück erwerben. Direkt hier geht es zum Shop.

Noch mehr Einblicke in das Buch gewährt der gleichnamige Tumblr von André. Außerdem habe ich Euch hier auch noch einmal den Trailer aus der Kampagne angehangen. Viel Spaß und Danke André für deine Teilnahme und das Buch.

#TimeForPrints – S01E26 – André Kiepkamp

Der Kölner Kollege André Kniepkamp bescherte uns eine der komplettesten und rundesten Einsendungen bei #TimeForPrints. Außerdem versetzte er auch Amanda mit seinem “Faces of Longboarding” in Entzücken. Im Video erfahrt ihr warum. Für die Bilder des Buches ist André lange Zeit durch die Gegend gefahren und hat Longboarder [...]

BenBen

Sponsored: BOSE Solo 15 TV Sound System

Fast alle Hersteller führen inzwischen eine solche Soundbar. Auch Bose. Hier im Detail geht es um das BOSE Solo 15 TV Sound System, welches bequem einen Platz unter dem Standfuß des eigenen Fernsehers findet und so keinen weiteren Platz im Hifi-Regal belegt. Damit kommt der zukünftige Fernsehsound direkt von vorne. Optimale Ausrichtung [...]

BenBen

Angekommen bei Folge 25 gibt es nun endlich auch die Arbeiten von Björn Son in gedruckter Form. In der Zwischenzeit hatte ich Euch hier bereits zwei Serien von dem Mann gezeigt, der immer immer besser wird. Darauf eine Cola, Prost!

Die beiden bisher hier veröffentlichen Serien von Björn gibt es unter diesem Serie: Jana bei Björn Son und diesem Serie: Stephi by Björn Son Link.

#TimeForPrints – S01E25 – Björn Son

Angekommen bei Folge 25 gibt es nun endlich auch die Arbeiten von Björn Son in gedruckter Form. In der Zwischenzeit hatte ich Euch hier bereits zwei Serien von dem Mann gezeigt, der immer immer besser wird. Darauf eine Cola, Prost! Die beiden bisher hier veröffentlichen Serien von Björn gibt es unter diesem Serie: Jana bei Björn Son und [...]

BenBen

FRANZKAIS-FOTOGRAFIE-FEATUREDGUEST-BENHAMMER_1000PX_4

Solltet ihr ausversehen auf den “Like” Button meiner Fanpage geklickt haben, habt ihr vielleicht mitbekommen, dass ich seit zwei Monaten das Cover-Bild immer durch Arbeiten von Freunden und Lesern ersetze. Die Idee ist nicht ganz neu, aber meine eigenen Coverpics haben mich einfach zu sehr gelangweilt. Seit dem 1. Mai schmückt inzwischen Franz Kais meine Facebook-Page mit einem seiner Fotos. Zu sehen gibt es dort Kumpel Malik beim Rauchen. Soweit nichts Besonderes, allerdings hat Franz mit seiner Kamera den wohl perfektesten aller perfekten Momente erwischt. Ich mag das Bild sau sau gerne und dachte mir, dieser Mann hat noch viel viel viel mehr Aufmerksamkeit für seine tollen Arbeiten verdient.

Also habe ich mir mal meine 10 Lieblingsbilder aus seinem Flickr-Account herausgesucht und möchte euch genau mit diesen Bildern seine Arbeit etwas näher bringen. Mich fasziniert vor allem die Ruhe und Ästhetik, die der in München lebende Fotograf mit seinen Bildern ausdrückt und einfängt. Gepaart mit einem guten Auge für charismatische Menschen ist das ein ziemlich guter Grundstein für tolle Fotografie.

FRANZKAIS-FOTOGRAFIE-FEATUREDGUEST-BENHAMMER_1000PX_1

FRANZKAIS-FOTOGRAFIE-FEATUREDGUEST-BENHAMMER_1000PX_3

FRANZKAIS-FOTOGRAFIE-FEATUREDGUEST-BENHAMMER_1000PX_2

FRANZKAIS-FOTOGRAFIE-FEATUREDGUEST-BENHAMMER_1000PX_7

FRANZKAIS-FOTOGRAFIE-FEATUREDGUEST-BENHAMMER_1000PX_8

FRANZKAIS-FOTOGRAFIE-FEATUREDGUEST-BENHAMMER_1000PX_5

FRANZKAIS-FOTOGRAFIE-FEATUREDGUEST-BENHAMMER_1000PX_6

FRANZKAIS-FOTOGRAFIE-FEATUREDGUEST-BENHAMMER_1000PX_9

FRANZKAIS-FOTOGRAFIE-FEATUREDGUEST-BENHAMMER_1000PX_10

All Images © Franz Kais

Featured Guest: Franz Kais

Mich fasziniert vor allem die Ruhe und Ästhetik, die der in München lebende Fotograf mit seinen Bildern ausdrückt und einfängt. Gepaart mit einem guten Auge für charismatische Menschen ist das ein ziemlich guter Grundstein für tolle Fotografie.

BenBen

Wenn ihr mich fragt, was ich besonders gut kann, ist die Antwort einfach und schnell: Namen verunstalten. Egal, was für einen Namen ihr mir schriftlich vorlegt, ich werde ihn definitiv falsch aussprechen und noch viel falscher vorlesen. Eine Fähigkeit, die ich mir in den letzten Jahren wirklich hart antrainiert habe. Niklas Matuszewski ist der Nächste, den es bei #TimeForPrints getroffen hat. Richtig böse könnt ihr mir das eigentlich gar nicht nehmen, schließlich wurde ich selbst mit einem Namen gesegnet, der selbst von unterbelichteten Dorfbewohnern mit überproportional hoher Inzestwahrscheinlichkeit ausgesprochen werden kann.

#TimeForPrints – S01E24 – Niklas Matuszewski

Wenn ihr mich fragt, was ich besonders gut kann, ist die Antwort einfach und schnell: Namen verunstalten. Egal, was für einen Namen ihr mir schriftlich vorlegt, ich werde ihn definitiv falsch aussprechen und noch viel falscher vorlesen.

BenBen

Bahnrad im Vélodrome von Roubaix

Das französische Roubaix ist wirklich keine Stadt, die sich als großes Reiseziel behaupten kann. Dafür zieht sie jedes Jahr Radsportfans aus der ganzen Welt an, wenn verrückte Rennradfahrer im jährlichen 250km-Eintagesrennen zum Kräftemessen bei Paris-Roubaix antreten. Dieses Jahr wurde der Radklassiker übrigens vom Deutschen John Degenkolb [...]

BenBen