Paradies

Jetzt ist es offiziell. Der dritte und damit letzte Bildband meiner Trilogie wird auf den Namen “Paradies” hören. Wie meine ersten beiden Bildbände auch, gibt’s das gleiche Papier und Format. Auch dieses Mal werde ich die Fotos für den Bildband ausschließlich analog produzieren. Sehr wahrscheinlich mit einer Canon AE-1. Auch auf persönliche Notizen, Texte und Songzitate werden ihr nicht verzichten müssen. Geplant ist erneut eine 1000er Auflage ohne Nachdruck. Das Crowdfunding wird im Mai 2020 starten. Updates rund um das Projekt findet ihr wie immer in meiner kleinen Facebook-Gruppe zu den Büchern. Ich freu mich und blicke gespannt auf den Mai.

Zu Gast im Podcast Fotobuch-Ecke

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Kürzlich war ich zu Gast im Podcast von Thomas, der die Fotobuch-Ecke betreibt. Wir haben auch ein wenig über meine Ideen zum dritten und letzten Bildband namens “Paradies” gequatscht. Vor allem aber über die Vorgänger “Das Leben und Sterben des BENHAMMER” und “Tage Danach”.