Fotograf für Portraits und Reportagen aus Köln

Eine Ausstellungsleihgabe für Sophie

Von meiner Werthallen Ausstellung begleitend zum Release von “Tage Danach” war am Ende noch ein großer Alu-Dibond Print mit schwarzem Holzrahmen und Schattenfuge übrig. Nachdem ich es erst den Freunden von Brandmeister für ihr Office geliehen hatte, wanderte es letztes Jahr als Leihgabe zu Sophie, wo der Print jetzt ein wunderschön warmes Zuhause im Gästebadezimmer hat. So muss ich ihn nicht einlagern und andere können sich an dem Werk noch erfreuen, bevor es in einer Lagerhalle verstaubt.

Im Onlineshop gibt’s übrigens noch die letzten Exemplare der 1. Auflage von “Tage Danach” falls jemand die Schwarz-Weiß Monographie mit Katharina noch nicht m Regal stehen hat und sich ein Exemplar sichern möchte. Hier geht’s zum Onlineshop.

Share this article
Shareable URL
Prev Post

Endlich ein Plattenspieler. Der Sony PS-LX310BT

Next Post

Der diesjährige Christmas Garden im Kölner Zoo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Read next