Podcast

Irgendwann, sehr sehr früh. Es muss 2012 oder so gewesen sein, habe ich angefangen Skype-Talks aufzunehmen. Mit anderen Kreativen. Über Skype, mit komischen Skype-Addons. Die Gespräche habe ich damals hier im Blog über Soundcloud publiziert. Menschen, wie Simon & Paul waren damals zu Gast. Hat nicht sonderlich viele interessiert, mir aber schon damals Spaß gemacht. Konnte ja keiner Ahnen, dass Podcasts nochmal so richtig durchstarten. Wenig später folgte mit BENVENTURES mein erster eigener Podcast. Erst auf Soundcloud und iTunes, später auch auf Spotify. Es gab Einzelfolgen zur Fotografie und sehr sehr viele Interviews und Gespräche mit Unternehmern und Fotografen. Irgendwann um 2015 war das Ding sogar auf Platz 2 der deutschen Business-Podcasts auf iTunes. Nach einer kleinen Podcast-Pause bin ich wieder zurück. Im Namen unseres Kollektivs Chips & Champagner interviewe ich wieder Freelancer, Kreative und Unternehmer. Der Podcast ist inzwischen auf allen gängigen Plattformen verfügbar. 15 Folgen sind schon online und einige weitere in der Planung. Macht mir immer noch unfassbar viel Spaß, dieses Podcast Ding.

Chips & Champagner Podcast mit BENHAMMER auf Spotify hören

Die aktuellste Chips & Champagner Podcast Folge auf Spotify

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Hier kannst Du den Chips & Champagner Podcast hören

Keine Lust auf Spotify? Wenn Du den Chips & Champagner Podcast lieber über einen anderen Anbieter oder eine andere App hören willst, gibt’s jede Folge auch bei den folgenden Podcast-Anbietern.

Alte “Benventures” Folgen auf YouTube hören

Mit dem Wechsel zu Chips & Champagner und einem neuen Podcast-Host, habe ich auch die alten BENVENTURES Folgen vom Netz genommen. Auf Spotify und iTunes sind sie zum Beispiel nicht mehr verfügbar. Weil ich aber so viele unzählige Gäste hatte, die alle auch viele interessante Insights gegeben haben, habe ich entschieden die alten Folgen auf YouTube zu “reuploaden”. Auf meinem YouTube-Kanal kannst Du also kostenfrei die alten Folgen hören, wenn Du sie damals verpasst hast.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eigenen Podcast starten?

Weil ich der Meinung bin, dass es nicht genug Podcasts geben kann, habe ich über die Jahre auch immer mal wieder mein Equipment zusammengefasst und Empfehlungen für verschiedene Setups gegeben. Du kannst meinen Artikel zum mobilen Podcast-Equipment hier nachlesen oder eben auf Kit.co vorbeischauen.

Podcasts von und mit mir

Wer regelmäßig vorbeischaut, sollte als Podcast-Fan meine Podcast-Kategorie auf dem Schirm haben. Hier sammle und veröffentliche ich regelmäßig zusätzliche Infos zu meinen Podcast-Folgen, den Gästen und dem Thema Podcasts im allgemeinen. Du findest die Kategorie über das Hamburger-Menu unter dem Punkt “Podcasts” oder klickst dich hier rein.