Schwarz-Weiß Portraits von Nina

Ein paar Schwarz-Weiß Portraits von Nina. Als Nina für ein paar Fotos zu Gast war, spielte ich mit ein paar neuen Lichtformern rum. Ich wollte mal etwas düsteres mit hartem Licht. Ich lieh mir einen BeautyDish und einen Snoot und experimentierte damit an meinem ProFoto’s rum. Am Ende habe ich ziemlich großen Gefallen an diesem kontrastreichen Portraitlicht gefunden, sodass wir gar nicht mehr zu weiteren Sets kamen.

Aber so ist das doch immer, am meisten lernt man im Einsatz. Wenn man die Ideen direkt in die Tat umsetzen kann und auch sofort Ergebnisse sieht. Deswegen ist die Strecke auch ausschließlich digital entstanden. Die paar Making-Ofs auf dem Kleinbild-Film spare ich mir deswegen auch an dieser Stelle.

Schwarz-Weiß Portraits von Nina

Mehr meiner Schwarz-Weiß Fotografie und weitere Portraitfotografie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.