Kategorien
Unkategorisiert

Blogs, Bloggen und keine Blogposts mehr!

Verrückt, dass du es bis hier hin geschafft hast. Eigentlich soll das hier die wirklich letzte Sammelstelle für Googler und melancholische Vergangenheitsliebhaber sein. Aus heutiger Sicht ist es unbegreiflich, wohin mich diese Domain www.benhammer.de und mein ehemaliger Fotografie- und Lifestyle Blog unter diesem Namen gebracht hat. Endlose Dankbarkeit sei ihm und Euch gewiss. Für die treue und Zeit, die ihr all die Jahre in diese kleinen persönlichen Artikel gesteckt habt. Alles hat ein Ende. Das wissen wir und auch wenn ich es ewig vor mir hergeschoben habe und unzählige Wiederbelebungsversuche gestartet habe, war das Ende nah. Jetzt ist es da.

Ich habe dieses Jahr, diesem unvorhersehbaren Pandemie-Jahr, eine Entscheidung getroffen und arbeite seit Wochen an der Umsetzung. In erster Linie bedeutet das, alle Altlasten und die Vergangenheit dieses Blogs und dieser Website zu bereinigen. Zu sortieren und aufzuräumen. Bei über 10 Jahren und mehr als 5000 Artikeln ist das eine gute Aufgabe, der ich gerade aber mit sehr viel Lust, Demut und Euphorie nachkomme. Für die Zukunft heißt das, es wird ein wenig übersichtlicher für Euch da draußen. Und ich kann mit dem ein oder anderen Ding aus der Vergangenheit abschließen.

Meine Fotografie

In Zukunft wird es also alles rund um meine Fotografie nur noch auf www.benhammer.photo geben. Das ist so etwas wie mein fotografisches Portfolio. Ohne alte Features, fremde Fotografie und eben die oben angesprochenen Altlasten. Dort findet ihr meine freien Arbeiten, Auszüge aus meinen Jobs und hin und wieder kleine Blogposts über Produktion, Strecken und natürlich meine drei Bildbände.

Mein Blog-Archive

Die letzten Wochen habe ich meine alten Blogposts auf verschiedenen Domains archiviert und entschieden, welche es auch in Zukunft für Euch noch geben soll. Alle Blogposts, die meiner Meinung nach ein Überleben verdient haben, habe ich jetzt auf www.benhammer.blog zusammengetragen. Ich mache mir keine Illusionen, viele Artikel werden da in der nächsten Zeit mit Sicherheit nicht mehr erscheinen, aber ihr könnt fast alle alten Artikel dort nachlesen. Sehr viel Fotografie, einiges an Events und viel persönliches Blabla.

Waste A Moment

An dieser Stelle möchte ich aber auch einmal mein neues Projekt “Waste A Moment” ins Spiel bringen. Über die Corona-Pandemie und den Lockdown habe ich mal wieder gemerkt, wie gerne ich mein Wissen, meine Ideen und mein Know-How aus den letzten Jahrzehnt “Internet-Projekte” teile, weil ich immer wieder merke, wie es anderen Menschen hilft. Aus diesem und vielen weiteren Gründen habe ich mit Johanna das Reise- und Lifestyle Blog Waste A Moment ins Leben gerufen. Dort werde ich in Zukunft einiges schreiben. Über die Selbstständigkeit, Selfbranding, WordPress-Websites, Software und Apps rund um die Digitalisierung. Es macht mir gerade so viel Spaß über diese Themen zu schreiben, wie selten zuvor. Vielleicht habt ihr ja Bock dort mitzulesen. Den Newsletter zu abonnieren, einen Like dazulassen oder den RSS-Feed zu abonnieren. Würde mich jedenfalls freuen.


So viel zum aktuellen Stand und meinen Plänen. Damit ihr da den Überblick behaltet, habe ich alle Projekte, Artikel und Infos aber auch noch einmal auf der Startseite zusammengefasst. Damit ist “www.benhammer.de” in diesem verrückten 2020 offiziell beerdigt und eine reine Landingpage. Ich habe jetzt noch ein paar Wochen damit zu tun, leere Links an die entsprechenden neuen Stellen umzuleiten und werde mit Sicherheit von Zeit zu Zeit diesen Beitrag um neue Projekte ergänzen. Für dieses Jahr war es das hier aber erst einmal.

Vielen Dank für alles.

xoxo,
Ben

Von Ben Hammer

Ich bin Ben und ich bin 1990 in Köln geboren. Seit 2015 lebe und arbeite ich als Fotograf und Fotoblogger in Köln. Seit 2016 betreibe ich mein eigenes Fotostudio als Büro, Kreativort und Treffpunkt für Fotografie-Liebhaber. Ich fotografiere Reportagen und Portraits. Überwiegend von Künstlern und Marken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.