Mir fällt kein Titel ein. Wir haben den 21.12.2015

Hallo Köln. Ich melde mich mit einem sommerlichen Wintertag zurück nach dem Wochenende in Berlin. Natürlich habe ich keine Ahnung, wie ich sinnvolle Worte für einen Tag mit Pizza, Bier, Sonne und viel Gehweg finden soll. Schlussendlich war es ja eigentlich nur ein kleines Abgehänge. Ohne Ziel, Verstand und Vision. Das darf am Jahresende auch mal sein. Anlass war eigentlich Malte Grüner und sein Hip Hip Hooray Adventskalender-Gewinn, den der Mann noch persönlich abgeholt hat. 2 Stunden Autofahrt für ’ne Instax – kann man mal machen. Ganz zu meiner Freude, denn so lernte ich einen weiteren TimeForPrints Einsender kennen und das freut mich bekanntlich immer noch. Checkt mal die Folge, sein „Seen in Italy“ ist der H A DOPPELM E R.Read more


Nudelines Ausstellung in Berlin

Meine Kollaboration mit Carina Czisch feiert morgen in Berlin ihren Abschluss. Wer also morgen Abend noch nichts geplant hat, ist herzlich willkommen. Wir starten um 18:30 Uhr mit in der Photocircle Galerie in Berlin und verbringen einfach einen schönen Abend mit guten Gesprächen, ein paar Getränken und den Nudelines. 2 weitere Prints werde ich morgen verlosen, dafür könnt ihr noch per E-Mail oder vor Ort Euren Namen in den Lostopf werfen Read more


Liebes Internet, ich verschicke Eure Weihnachtsgrüße mit Brüsten.

Zur Weihnachtszeit stehen wir nicht nur äußerst ungern an der Haltestelle, lernen die Lenkradheizung im Ford zu schätzen und haben uns schon im Oktober an den Spekulatius vergiftet. Nein, zu Weihnachten verschicken viele aus der geliebten Verwandtschaft ihre guten Wünsche und viel Blabla auf gut bis übermäßig schlechte designten Grußkarten. Andere überlegen sich meist eher unbrauchbare Dankeschöns, die spätestens am 26. Dezember schon im Müll gelandet sind. Warum? Muss das so sein? Nein!Read more


Nudelines Opening Cologne im Museum für verwandte Kunst

 

Das war sie also. Die Nudelines Eröffnung und Geburtstagsfeierei im Museum für verwandte Kunst hier in Köln. Vor 3 Wochen oder so, kam ich auf die Idee dieses Jahr noch unbedingt etwas mit der Nudelines-Serie machen zu wollen. Viel zu lange hatten Carina Czisch und ich daran gearbeitet. Damit hatte ich dann auch einen Grund gefunden meinen Geburtstag zu feiern und hielt es für eine gute Idee das einfach alles am selben Tag abzufrühstücken. Gesagt, getan. Zoomwork printete 8 Motive der Serie auf großzügigem 60×90 Aludibond und Coelna ließ die Cola springen. Ohne Cola, keine Party. Die 150 Liter Flimm, die ich geschenkt kam, möchte ich gar nicht erwähnen, aber das wäre irgendwie unhöflich. Mein Jahresvorrat ist jetzt jedenfalls die nächsten Jahre gedeckt. Danke dafürRead more


Alles zur Nudelines Ausstellung + Print Verlosung in Köln & Berlin

Da sich die Dinge ein wenig überschlagen, hier noch einmal kurz der Versuch, alles geordnet zusammenzufassen. Dabei ist die Grundidee ganz einfach. Noch bis zum 17. Dezember könnt ihr per Email an studio@benhammer.de mit Name und Adresse einen von vier Nudeline AluDibonds gewinnen. Die Dinger sind jeweils 60×90 cm groß und wurden bei Zoomwork auf AluDibond geprintet. Außerdem könnt ihr auf beiden Ausstellungen auch vor Ort teilnehmen! Wer online und vorort teilnimmt, erhöht seine Chancen. Klar 😉

Den Anfang macht morgen Köln. Um das ganze ein bisschen einfacher zu gestalten habe ich einfach meinen Geburtstag als Eventtag gewählt. Super intelligent oder. Es geht los um 18:00 Uhr in der Genter Str. im Museum für verwandte Kunst. Parken könnt ihr in der Maastricher Str. dort gibt es ein großes Parkhaus. Offizielles Opening ist um 19:00 Uhr, um 22:30 Uhr werden die ersten Gewinner bekannt gegeben und um 23:00 Uhr mache ich den Laden zu. Soweit zu Köln.

Weiter geht es am 18. Dezember in Berlin. Dort sind wir ab 18:30 Uhr in der Galerie von Photocircle e.V in der Monumentenstr. 1 in Schöneberg. Da wird das Programm identisch aussehen. Einziger Unterschied: Hier können Gewinner die Prints direkt von der Wand mitnehmen, weil die Serie in Berlin – Carinas Heimat – endet. Deswegen können auch alle noch bis zum 17. Dezember fleißig mein E-Mail Postfach bombardieren.

Das sollte jetzt aber wirklich alles gewesen sein. Ich bin gespannt und freu mich auf ein paar neue Gesichter!

 


Der beste Workshop der Welt. Viel Rauch um nichts.

fridaynightshoot-benhammer-1024678

Das war er also, mein erster Workshop. Bis gestern war ich sogar ziemlich überzeugt von meinem Konzept. Mit Thomas hab ich einen Webkumpel in Karlsruhe, den ich schon lange mal besuchen wollte. Er hat mit den Lightgiants sogar ein eigenes Studio und nach den großartigen Tagen in Leipzig dachte ich, wäre es eine gute Idee, einfache einen Workshop als Grund zu nehmen, sich in Karlsruhe einzuschließen, Bier zu trinken, zu rauchen und mit ein paar netten Internetmenschen und einem schönen Model aus der Region einen netten Abend zu verbringen. Kein Technikgefasel, keine großen Make-up-Schlachten. Read more


Nudelines Ausstellung, Geburtstag und Jahresende

nudelines-plakatA2

Ich glaube ich hatte es hier noch gar nicht erwähnt, aber schon in den Newsletter gehauen. Zur Vollständigkeit liefere ich aber auch hier kurz noch nach. So pünktlich zum Jahresende und meinem Start ins 25. Lebensjahr habe ich mir überlegt doch noch einmal aktiv zu werden und zeige am 1. Dezember ab 18:30 Uhr meine Kollaboration mit Carina Czisch im Museum für verwandte Kunst in Köln.

Das Projekt hatte ich irgendwann vor ein paar Monaten veröffentlicht und eigentlich kam das ganz gut an. Also ein guter Anlass all das zu vereinen und die Bilder noch einmal zu drucken. Es wird 8 Motive auf AluDibond zusehen geben und für Bier und Cola sorge ich auch noch. Wer an dem Dienstag also noch nichts vor hat, darf gerne vorbeischauen. Ich würd mich freuen. Seht es als kleines GetTogether oder Weihnachtsfeier oder was auch immer.

Für Musik sorgt übrigens mein Lieblingsdj und ein paar Prints verlosen wir auch einfach direkt vor Ort unter den Gästen. Ich beschenke Euch praktisch.

Auch wenns mein Geburtstag ist, seh ich das mit den Geschenken nicht so eng. Wer mag, darf gerne etwas Kleingeld in die Tattoo, Spenden und Leica-Dose werfen. Ob wie und was mit dem eingenommenen Geld an dem Abend passiert, haben wir noch nicht geklärt. Mal gucken. Der Eintritt ist jedenfalls frei!

Ansonsten kommt einfach rum, habt Spaß und networkt ein wenig. Bis bald.

PS: Hier gibt es auch eine Facebook Veranstaltung dazu.


Interview mit dem Spielfeld-Berlin

interviews-benhammer-8470

Die Jungs vom Spielfeld-Berlin haben neben diesem wunderbaren Mietstudio auch einen ziemlich coolen Blog, der eigentlich nur aus einem Interview-Format besteht. Das ist aber umso lustiger, weil man nur mit Bildern auf die Fragen antworten darf. Nicht so einfach, wie ich herausgefunden hab. Aber, ich habe alles gegeben. Ihr dürft jetzt fleißig interpretieren und drüben beim Spielfeld-Berlin „nachlesen“. Viel Spaß.

Hier geht’s zum Interview…


Shooting mit Tina auf 6x6 Rollfilm in Köln

TINA-ANALOG-BENHAMMER-6X6_1200PX_7

Es ist einer dieser sonnigen Herbsttage in Köln und ich laufe mit Tina in Richtung Parkhaus. Ja, wie so oft. Dieses Mal aber wirklich gezielt und nicht in Ermangelung einer besseren Location. Hier habe ich Mara fotografiert, hier weiß ich, dass es auch in den unteren Etagen hell genug ist, weil fast im gesamten Parkhaus Milchglas verbaut ist. Außerdem gibt es selbst auf dem Dach genug Schatten um ein paar Bilder zu machen. Warum ich dieses Mal so sehr auf Schatten fixiert bin? Ganz einfach.Read more


FRIDAY NIGHT SHOOT Workshop in Karlsruhe!

ben-cover-stockholm-by-denny-lang
© Denny Lang

Oh mein Gott, ich gebe einen Workshop! Ja, richtig. Workshop. Aber nicht so, wie ihr denkt. Also vielleicht schon, aber irgendwie auch nicht. Aber fangen wir Vorne an. Und zwar machen die Lightgiants in Karlsruhe regelmäßig kleine Friday Night Shootings. Das machen sie schon ziemlich lange und hin und wieder dürfen auch Freunde das veranstalten. Irgendwie fand ich das lustig und genau das ist jetzt der Grund, warum ihr die Chance habt einen Workshop bei mir zu buchen. Oweia, das klingt so falsch. Egal.

Das ganze findet am 27. November ab ca. 19:30 Uhr in den Lightgiants Studios in Karlsruhe statt und kostet schlappe 55,55 Euro (inkl. Mwst Trinken, Essen und nichtkommerzielle Nutzungsrechte des entstandenen Bildmaterials). Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Menschen begrenzt. 1) Weil ich keinen Bock auf Rudelfotografie habe. 2) Weil mit Sicherheit auch kaum mehr kommen würden.

Was ihr nicht erwarten dürft, ist, dass ihr wirklich was lernt. Viel mehr geht es mir um Spaß und einen schönen Abend mit ein paar schnieken Fotos und guten Gesprächen. Genau aus diesem Grund ist die Teilnehmergebühr auch eigentlich ein Witz. Wer jetzt rumheult, dass ich meine Preise kaputt mache oder gar die Marktpreise, dem sage ich: Neihen! Trotzdem bekommt ihr natürlich eine ordentliche Rechnung, die ihr schön als Fortbildungskosten absetzen könnt. Muss ja keiner wissen, dass wir eigentlich nur Bier trinken, Pizza essen, Fruitloops stapeln und ein bisschen smoken. Geld kostet der Spaß genau deswegen, damit wir Bier, Pizza und Cola haben. Außerdem sollte die wunderbare Za Zou wenigstens das Taxi bezahlt bekommen.

Womit wir auch schon beim Highlight wären. Das Model. Za Zou ist eine von Karlsruhes Schönheiten und ich hatte schon lange den Wunsch mal mit ihr zu shooten. Vielleicht ist auch sie ein bisschen der Grund für den ganzen Kram mit dem Workshop. Außerdem find ichs cool, wenn möglichst viel aus der Region kommt (: Als kleine Inspiration gibt es hier ein paar Bilder, die ein paar Kollegen von der Frau gemacht haben.

© http://www.mague-photography.de
© http://www.mague-photography.de

zazou

Womit wir auch schon beim letzten Punkt sind. Dem Moodboard. Auf Pinterest habe ich da etwas Inspiration für den Abend zusammengetragen. Ihr dürft mir für weitere Inspiration gerne auf Pinterest folgen, ansonsten sollte der Screenshot hier bereits aussagekräftig genug sein. Spaß, Lifestyle & Co. stehen an der Tagesordnung. Nippel gibt es ausnahmsweise halt mal nicht, da muss ich mich nämlich zu sehr konzentrieren. Dafür blitzen wir schön! Noch fragen?

Ansonsten könnt ihr per studio@benhammer.de eine Anmeldung für den Workshop tätigen. Ich bin gespannt und freu mich!

fridaynightshoot-karlsruhe-workshop