BENHAMMER.DE

Subscribe


BENHAMMER.DE

Musik

She’s back. Mit Crystal Sky erscheint am 15. Mai das inzwischen vierte Album der ehemaligen ESC Gewinnerin Lena. Mit Traffic Lights ist jetzt bereits der erste visuelle Vorgeschmack aufs neue Album released worden. Unter Regie von Daniel Bartels und Julian Ticona Cuba tanzt sich Lena durch schmucke Flure und Imposante Empfangshallen. Ihr Sound hat sich dabei nach Stardust mal wieder weiterentwickelt und ist weniger verträumt, dafür elektronischer geworden. Eine Sache, die mir gefällt und mich noch neugieriger auf das fertige Gesamtwerk macht. Runde Sache.

Tourtermine stehen auch schon:

21.10.2015          Berlin, Heimathafen Neuköln
22.10.2015          Hamburg, Gruenspan
23.10.2015          Leipzig, WERK2 – Halle D
25.10.2015          Stuttgart, Im Wizemann (Halle)
26.10.2015          Frankfurt, Batschkapp
27.10.2015          Köln, Gloria-Theater

Musikvideo: Lena – Traffic Lights

She’s back. Mit Crystal Sky erscheint am 15. Mai das inzwischen vierte Album der ehemaligen ESC Gewinnerin Lena. Mit Traffic Lights ist jetzt bereits der erste visuelle Vorgeschmack aufs neue Album released worden. Unter Regie von Daniel Bartels und Julian Ticona Cuba tanzt sich Lena durch schmucke Flure und Imposante Empfangshallen. [...]

BenBen

Seit meinem Musiktipp über die wunderbare Newcomer-Band Kafka Tamura läuft ihr Song „No Hope“ in mehreren meiner Playlists rauf und runter. Bisher waren alle Gäste restlos begeistert. Umso schöner, dass Winterkind den Track durch sein Mischpult jagte und uns mit seinem Remix eine weitere großartige und unfassbar schöne Versions von „No Hope“ liefert.  Bis zum Debütalbum müssen wir uns nämlich immer noch etwas gedulden. „Nothing To Everyone“ ist für diesen Sommer angekündigt – der Remix könnte also schon einmal helfen ein paar weitere Wochen zu überbrücken.

 

Remix: Kafka Tamura – No Hope (Winterkind)

Seit meinem Musiktipp über die wunderbare Newcomer-Band Kafka Tamura läuft ihr Song „No Hope“ in mehreren meiner Playlists rauf und runter. Bisher waren alle Gäste restlos begeistert. Umso schöner, dass Winterkind den Track durch sein Mischpult jagte und uns mit seinem Remix eine weitere großartige und unfassbar schöne Versions [...]

BenBen

Musiktipp: Kovacs

Die 1990 in den Niederlanden geborene Sharon Kovacs ist gerade einmal 24 Jahre alt und wird trotzdem bereits jetzt in einem Atemzug mit Ikonen wie Amy Winehouse genannt. Das verdankt sie vielleicht nicht nur ihrer unglaublich guten Stimme und der eher dunklen Atmosphäre ihrer Musik. Auch ihr äußeres Erscheinungsbild trägt mit absoluter [...]

BenBen

Der 25-jährige Bielefelder JORIS mausert sich zum echten Newcomer-Tipp. Sein Debütalbum mit dem wunderbar klangvollen Namen Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ ist bereits seit dem 10.04 auf dem Markt und mit „Herz über Kopf“ auch schon die erste Single in den Radiostationen und den German Top 100 Single Charts. Kein Wunder, denn der Newcomer von FOUR MUSIC überzeugt schon jetzt durch Talent, Energie und Leidenschaft. Musikalisch irgendwo zwischen der Stimme von Casper und den Melodien von Coldplay vereint er auf seinem Debütalbum Liebe, Schmerz und Sehnsucht ohne zu viel Pathos. Dafür verzeiht man doch gern den ein oder anderen Ausfall bei der Wahl der Songtitel. Mein Lieblingssong auf dem Album ist übrigens der gleichnamige Song „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“. Abgerundet wird das Gesamtbild durch schön produzierte Musikvideos, wie das zu „Herz über Kopf“ (siehe oben).

Das Interesse am ersten Teil der „Hoffnungslos Hoffnungsvoll Tour“ war so groß, dass auch die hochverlegten Veranstaltungen bereits ausverkauft sind. Wer gefallen findet, muss sich also erst einmal mit dem Album begnügen und darf sich auf den Oktober freuen, wenn Joris mit Teil 2 seiner Tour wieder auf Deutschlandreise geht. Weitere Tourtermine und Infos findet ihr auf JORISMUSIK.DE

05/10/15 Regensburg Alte Mälzerei TICKET
06/10/15 A-Wien Chaya Fuera TICKET
08/10/15 München Technikum TICKET
09/10/15 Mannheim Feuerwache TICKET
10/10/15 Köln Stollwerck TICKET
12/10/15 Saarbrücken Garage TICKET
13/10/15 CH-Zürich Papiersaal TICKET
15/10/15 Konstanz Kulturladen TICKET
16/10/15 Osnabrück Lagerhalle TICKET
17/10/15 Kiel Max TICKET
19/10/15 Hannover Musikzentrum TICKET
20/10/15 Bochum Bahnhof Langendreer TICKET
22/10/15 Erlangen E-Werk TICKET
23/10/15 Reutlingen franzK TICKET
24/10/15 Freiburg Jazzhaus TICKET
26/10/15 Frankfurt St.Peter TICKET
27/10/15 Ulm Roxy TICKET
28/10/15 Göttingen Musa TICKET
30/10/15 Oldenburg Kulturetage TICKET
31/10/15 Hamburg Übel & Gefährlich TICKET
02/11/15 Leipzig Täubchenthal TICKET
03/11/15 Dresden Scheune TICKET
05/11/15 Rostock Zwischenbau TICKET
06/11/15 Berlin Postbahnhof TICKET

Newcommer: JORIS „Herz über Kopf“ – Musikvideo + Tourdaten

Der 25-jährige Bielefelder JORIS mausert sich zum echten Newcomer-Tipp. Sein Debütalbum mit dem wunderbar klangvollen Namen „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“ ist bereits seit dem 10.04 auf dem Markt und mit „Herz über Kopf“ auch schon die erste Single in den Radiostationen und den German Top 100 Single Charts. Kein Wunder, [...]

BenBen

Musiktipps sind ja immer so eine Sache. Bei Kafka Tamura bin ich mir seit Langem endlich mal wieder ziemlich sicher, dass da noch was Großes nachkommt und das die kleine Band genau Euren Geschmack trifft. In mein Herz haben sich die Drei mit ihrer Single „No Hope“ jedenfalls schon einmal gespielt.

Kafka Tamura, das sind die erst 18-jährige Emma, der 27-jährige Patrick und der ebenfalls 27-jährige Gabriel. Für den Bandnamen ließen sie sich beim japanischen Erfolgsautoren Haruki Murakami und dessen Buch „Kafka am Strand“ inspirieren.

Seit dem 6. März ist die Newcomer-Band bereits auf Deutschlandtour und präsentiert uns mit „No Hope“ einen stimmungsvollen und klanglich schönen Vorgeschmack auf ihr Anfang Juni erscheinendes Debütalbum „Nothing To Everyone“.

Bekannt sein könnten Euch Kafka Tamura bereits, wenn ihr auf einem der aktuellen Milky Chance Konzerte zu Gast wart. Die Band supportete Milky Chance nämlich musikalisch. Wer jetzt was vom verspielten Zauber und der schönen Melodiebögen von Kafka Tamura hören will, klickt oben endlich auf play! Kafka Tamura könnten Euch gefallen, wenn ihr The XX, London Grammar oder eben Milky Chance mögt.

Tourtermine von Kafka Tamura:

06.03.15 Kiel – Pumpe
07.03.15 Oldenburg – umBAUbar
10.03.15 Köln – Studio 672
11.03.15 Bremen – Tower
13.03.15 Osnabrück – Kleine Freiheit
14.03.15 Berlin – Kantine Berghain
15.03.15 Hamburg – Nochtspeicher
17.03.15 Frankfurt – Das Bett
18.03.15 Leipzig – Täubchenthal
19.03.15 Kassel – Goldgrube
20.03.15 Aachen – Jakobshof
23.03.15 München – Milla
24.03.15 Nürnberg – Club Stereo
25.03.15 Augsburg – Soho Stage Augsburg
27.03.15 Freiburg – Jazzhaus
28.03.15 Stuttgart – Keller Klub

kafka-tamura©Julia_Hönemann_online

Bild © Julia Hönemann

Musiktipp: Kafka Tamura – No Hope – Musikvideo

Musiktipps sind ja immer so eine Sache. Bei Kafka Tamura bin ich mir seit Langem endlich mal wieder ziemlich sicher, dass da noch was Großes nachkommt und das die kleine Band genau Euren Geschmack trifft. In mein Herz haben sich die Drei mit ihrer Single „No Hope“ jedenfalls schon einmal gespielt. Kafka Tamura, das sind die erst [...]

BenBen

Startrampe: AnnenMayKantereit auf Tour

Seit einigen Monaten wird die kleine Kölner Straßenband AnnenMayKantereit von Blog zu Blog gereicht und vollkommen gerechtfertigt gehyped. Viele große Songs, authentische Texte über das Erwachsenwerden und die Stimme von Frontmann Henning sind drei markante Merkmale, auf die man diese vier Jungs reduzieren könnte. Vorband von Clueso, [...]

BenBen

Seit dem kleinen Ausflug ins BlueShell ist es kein Geheimnis, dass ich großer Rakede Supporter bin. Mit Tua ist das so eine Sache, denn so richtig warm bin ich mit dem Orsons Mitglied noch nicht geworden. Aber..Meinung sind ja zum Ändern da. Also durfte ich mich positiv überraschen lassen und möchte, dass ihr es auch tut, wenn ihr kurz mal 3 Minuten die Triebwerke zündet und Euch den großartigen „Jetzt gehst du weg“ Sound im Tua Remix gebt. Schon der Trackbeginn gleicht einem echten Raketenstart.

via Maxim on fb

Der Tua Remix von „Jetzt gehst du weg“

Seit dem kleinen Ausflug ins BlueShell ist es kein Geheimnis, dass ich großer Rakede Supporter bin. Mit Tua ist das so eine Sache, denn so richtig warm bin ich mit dem Orsons Mitglied noch nicht geworden. Aber..Meinung sind ja zum Ändern da. Also durfte ich mich positiv überraschen lassen und möchte, dass ihr es auch tut, wenn ihr kurz [...]

BenBen

Shia LaBeouf, der Mann, der mit sich transformierenden Prollautos im Entertainment groß wurde, zeigt in letzter Zeit einen erstaunlich treffsicheren Geschmack für die Kunst. Anders kann man auch dieses wunderbare Produkt der visuellen Musikkultur nicht beschreiben. Für die neue SIA Single ‚Elastic Heart‚, die Hörer noch vom ‚1000 Forms of Fear‘ Album kennen sollten, ließ sich der Hollywoodschauspieler mit der erst 12-jährigen Maddie Ziegler in einen übergroßen Käfig aus Stahl einsperren. Inszeniert wurde für das offizielle Musikvideo ein choreografisch und körperlich forderndes Kräftemessen. Ganz großes Kino – mal wieder!

Produziert wurde auch das neuste Werk wieder von Sia Furler und dem australischen Filmemacher Daniel Askill. Beide waren bereits mit ihrer letzten Kooperation – dem  Musikvideo zu ‚Chandelier‘ – für den Grammy Award nominiert.

via interview/electru

Sia – Elastic Heart (feat. Shia LaBeouf) – Musikvideo

Shia LaBeouf, der Mann, der mit sich transformierenden Prollautos im Entertainment groß wurde, zeigt in letzter Zeit einen erstaunlich treffsicheren Geschmack für die Kunst. Anders kann man auch dieses wunderbare Produkt der visuellen Musikkultur nicht beschreiben. Für die neue SIA Single ‚Elastic Heart‚, die Hörer noch vom [...]

BenBen

MIA. im Luxor, Köln

MIA. Diese drei Buchstaben stehen für so viel mehr als nur Elektropop. Seit ihrer Gründung 1997 ist die Band inzwischen seit Jahren erfolgreich auf dem deutschen Musikmarkt unterwegs, änderte sich, veränderte sich und erfand sich immer wieder neu, ohne dabei ihren euphorischen Sound zu verlieren. Das Album ‚Willkommen im Club‚ begleitete [...]

BenBen