Im Studio mit Laura

Vor einigen Tagen schaute Laura aus Frankfurt für ein kurzes GoSee vorbei. Sie ist eins der NewFaces von Cocaine Models und gehört defintiv zu den unkompliziertesten Menschen, die ich bisher kennenlernen durften. Wir haben einige schöne Fotos gemacht und insgesamt tatsächlich drei oder vier Serien produziert. Was relativ ungewöhnlich für mich ist.Read more


Within Delight feat. Jüli & SNTFLUT

Kennt ihr SNTFLUT? Das sind zwei Kölner Jungs sich in Foto- und VideoZeugs verwirklichen. Ich lernte sie letztes Jahr auf unserem #MeetnGrill Fotogrillen kennen und wenig später retteten sie mir auf meiner Ausstellung den Arsch, weil Kristof noch andere Sachen filmen musste. Das ist aber nicht der Grund, warum ich hier heute etwas weiter ausholen muss, doch es hat damit zu tun. Ziemlich schnell bin ich großer Fan der Jungs geworden, weil sie gute Jungs sind, UND was drauf haben. Ich mag ihr Video Zeugs und sie sind echt fleißig. Irgendwann meinten sie mal, sie wollen sich mal an so moody-Frauen-Clips ausprobieren. Read more


Im Studio mit Joline

Joline schaute gestern für ein kleines GoSee vorbei und die meiste Zeit haben wir irgendwie in Bildbänden geblättert. Finde ich ja nicht weiter schlimm, aber ein paar Fotos wollten wir natürlich auch noch machen. Deswegen hatten wir uns ja eigentlich hier in Köln verabredet. Gesagt getan.Read more


Im Studio mit Canel

Anfang der Woche gab es mal wieder Besuch im Studio und Canel (Shine-Management) schaute für ein paar Bilder und eine Kippe vorbei. Meine Lieblingsserie vom Tag zeige ich Euch heute hier im Blog. Irgendwie steh ich gerade auf Schwarz-Weiß, Korn, Unschärfe und Hochformat. Read more


Im Studio mit Hanna

Bester erster Besuch, den man sich wünschen kann. Die beiden #kidsfromthehill waren da und ich hatte die Chance ein paar Fotos von beautiful Hannääää zu machen. Ihr kennt sie vielleicht aus dem aktuellen Hedonist Post, mir wurde die Frau im Januar vom Kollegen Alexis White vorgeschlagen und ich darf an dieser Stelle behaupten: ich wurde nicht enttäuscht. Allerdings würde ich natürlich auch ihren Mann Till van Loosen auf der Stelle heiraten. Read more


Mit der Lomography SPRocket Rocket im Zillertal

Wie vielleicht auf Snapchat bereits gesehen, war ich kürzlich mal wieder Skifahren. Mit der Family und ein paar Freunden. Im Zillertal. Es war nach drei Jahren der erste Urlaub, wo ich keine Digitalkamera mehr dabei hatte. Keine Muße, so richtig, mal wieder langweilige Pistenbilder zu machen, also dachte ich, kann ich die Fuji auch direkt Zuhause in der Schublade lassen. Gedacht, getan. Read more


Shooting mit Fabian in der Altstadt Kölns

Endlich mal wieder ein Mann! Dabei war das alles Zufall. Eigentlich war Fabian zum Shooting in Köln verabredet, doch wurde von seinem Fotografen versetzt. Damit die ganze Anreise aus Nürnberg und die Übernachtungskosten nicht vollkommen verschwendet waren, griff Reise- und Fotofreundin Anna ihm etwas unter die Arme und suchte auf Facebook nach interessierten Fotografen aus Köln. Ich las ihren Post zufällig auf dem Smartphone und Read more


Shooting mit Isis

In Ermangelung von schönem Licht und meiner winterlichen Ungeduld geschuldet, gibt es hier noch mal ein Set mit der wunderschönen und menschlich sehr inspirierenden Isis in Schwarz-Weiß. In Farbe gibt’s sie hier…Read more


Shooting mit Davina

Noch etwas aus Berlin, von dem ich erzählen möchte, ist das kleine GoSee mit Davina. Das Wetter war bekanntlich sehr frostig und wir durften uns über echten städtischen Neuschnee freuen, der die Straßen in ein kleines Berliner-Winterwonderland verwandelte. Was gleichzeitig dazu führte, dass meine Brandenburger-Verabredung in den Schnee fiel (haha!) Read more


Shooting mit Nika

Nika kennen die meisten von Euch wahrscheinlich. Sie liebt das Licht und lebt im Schatten.  Nachdem wir bereits ein knappes Jahr aneinander vorbei gereist sind, weil sie immer dann in Köln war, wenn ich in Berlin hausierte. Oder eben in Berlin hing, während ich in Köln abschimmelte, hat es letztes Wochenende endlich geklappt. Eher zufällig und ungeplant kam sie nämlich am Ende des Samstags auch für ein paar Stunden vorbei. Ich wusste, dass sie gerade in Berlin sein musste, weil Read more